Operation überstanden, nun in Quarantäne

Am 28.04.2020 ins Krankenhaus gekommen, getestet, auf die Op. vorbereitet. Am 29.04.2020 am linken Auge operiert. Am 30.04, vor dem Entlassungstag, erneut eine Testung auf eine Infektion mit dem SARS-CoV-2 Virus vor-genommen.

Am 01.05.2020 aus dem Krankenhaus entlassen, für 14 Tage  im SeniorenWohnpark (nach der CoronaAufnahmeVO) in die Quaran-täne geschickt. Ob die Op. erfolgreich war, kann zum gegen-wärtigen Zeitpunkt noch nicht gesagt werden. Fakt ist: Die Schmerzen waren nach der Op. wesentlich stärker und sind es auch heute noch, als nach der letzten Op.. Geduld ist angesagt. Nach der ärztlichen Aussage kann es 6-8 Wochen dauern, bis sich ein zufriedenstellendes Ergebnis einstellt.