Das war es:    Reha-Sportgruppen + Kurse


Von mir werden beim TV 09 kein Reha-Sport und keine Kurse mehr angeboten / geleitet


Reha-Sportgruppen

  Im Bereich Gesundheitssport habe ich  beim TV Datteln 09

bis Ende 2018 fünf Reha-Sportgruppen "Rückengymnastik",

und eine Reha-Sportgruppe
"Sitz-, Bank- und Hockergymnastik" 

geleitet. Danach habe ich drei Gruppen an  Irina Artemuk (2)
und Heike Mothes
 (1) abgegeben und bis Mitte März 2020 nur noch drei Gruppen trainiert.

Ende Juni 2020 habe ich mich als Fachübungsleiter zurückgezogen und mich beim TV Datteln 09 e.V. abgemeldet. 

Die Reha-Sportgruppen waren vom Behinderten-Sportverband Nordrhein-Westfalen e.V. und vom LandesSportbund Nordrhein-Westfalen zertifiziert und als Leistungserbringer von Rehabilitationssport nach dem SGB IX anerkannt.

 


Super!!!

Das waren heute wieder zwei super vhs-Kurseinheiten. Ich glaube, ich lebe noch einmal richtig auf. Mit Freude, viel Spaß und ganz netten Teilnehmern genieße ich sichtlich die Sportstunden.

Zwei prima Einheiten heute

Das waren heute wieder zwei super Einheiten. Ab 16:00 Uhr lief der vhs-Kurs "Gymnastik-mix - Sport für Senioren ab 60".
Mit musikalisch unterstütztem Aufwärmpro-gramm im Stand, mit jeweils zwei Igelbällen, begann die heutige Sportstunde. Es folgte ein Bewegungs- und Dehnprogramm in der Sitz-position.  Auf der Matte lernten dann die Teil-nehmer*-innen  sich (im eingebauten Feldenkrais-  Übungsprogramm) schrittweise durch sanfte und langsame, aufmerksam ausgeführte Beweg-

gngen zu entspannen, die Muskeln zu lösen, um Verspannungen und Fehlhaltungen in der Lenden-, Brust- und Halswirbelsäule, Becken und Hüfte zu  lösen/ zu beseitigen. Auch Beine, Schultern und Kopf wurden mit einbe-zogen. Die Teilnehmer*innen lernten so anschaulich, dass die Beweglichkeit einfach, ohne große Kraftanstrengung, durch die gute Zusammenarbeit von Körper und Geist, von Gehirn und Muskulatur, sowie durch ein effektives Zusammenspiel aller Körperteile verbessert werden kann.

Es folgten noch einige Kräftigungsübungen in der Rückenlage - ebenfalls unter Nutzung von Igelbällen. Zum Abschluss gab es ein Cool down im Sitzen, mit ebenfalls musi-kalischer Untermalung. Faszien-Wahrnehmungs-Massage (Bindegewebsmassage) unter Einsatz eines Igelballes. Ich hatte meinen Spaß, die Sportler waren auch sichtlich zufrieden.

Ab 17:15 Uhr stand der vhs-Kurs "Bewusste, sanfte Gymnastik in Anlehnung an die Feldenkrais-Methode" auf dem Programm. Das beinhaltete heute das Thema Starker Rücken - bewegliche Hüften.  Mit den durchgeführten Lektionen wurden wichtige, grundlegende Bewegungsfunktionen verbessert, die eine sehr gute Basis für die Hal-tung und Bewegungsweise schaffen. Begonnen wurde mit einer Wahrnehmungsphase im Liegen. Dann folgten Anleitungen zu Bewegungen im Liegen mit kleinen Ent-spannungspausen. Abgeschlossen wurde jeder Teil durch eine Nachspür-Phase. Super Einheiten für den unteren Rücken, die Lenden-, Brust- und Halswirbelsäule, die Hüft- und Kniegelenke, das Becken, den Kopf, die Schultern. Immer wieder erstaunlich, die Bewegungsverbesserungen durch die "Beckenschaukeln".  Auch hier gab es zum Ab-schluss ein Cool-down, wie oben beschrieben.
Schöne Einheiten, Lektionen, wieder gute Teilnahme. So hat es erneut Spaß gemacht, kann es weiter gehen.


Da kommt immer Freude auf

Ich hatte am Freitag wieder das große Vergnügen, mir das Badmintonspiel des TV Datteln 09 IV gg. SV Herbern 1, anzusehen. In der TV 09-Mannschaft spielt auch mein Enkel Luca. Es endete mit einem 8:0 Sieg der Gastgeber. Super! Das bedeutet weiterhin die sichere, verlustpunktfreie Tabellenführung in der Bezirksklasse. Es hat Spaß gemacht, als Opa seinem Enkel und der "guten" Mannschaft zuzuschauen! Ich komme wieder!!


Immer sportlich sehr aktiv in mehr als 70 Jahren

Seit mehr als 70 Jahren betätige ich mich sportlich. Ich war immer selbst  aktiv als Spieler/Akteur in verschieden Sportarten. Oder ich war als Geschäftsführer eines Dattelner Fußballvereins, Trainer zahlreicher  Jugend Fußballmannschaften, Jugend- und Kursleiter, mehrfacher Pressewart und "Administrator" eigener und mehrerer Vereinshomepages, Gymnastiktrainer und Fachübungsleiter in ver-schiedenen Vereinen / Institutionen im Einsatz.
Ich habe mir die Mühe gemacht, diese jahrzehntelangen Aktivitäten in Kurzform zu schildern, habe dabei etliches des mir noch zur Verfügung stehende Foto- und  Informationsmaterial  mit eingesetzt. Tolle Bilder, super Veröffentlichungen.
Meine sportlichen Aktivitäten in/bei...

1.) vhs im Dorfschultenhof, Datteln

2.) TV Datteln 09 e.V.

3.) BSG Datteln 1960 e.V.

4.) TuS 09 Erkenschwick
5.) Hallenfußball-Tennis-Gruppe Dortmund-Eving
6.) SV Horneburg 1948 e.V.

7.) AWO Datteln, Becklemer Weg

8.) SV Vorwärts Datteln 1948 e.V.
9.) DJK Eintracht Datteln 1920 e.V.

10.) SV Germania Datteln

11.) TuS Horn- Bad Meinberg

Anzuschauen ist das ganze auf dieser Page unter "Startseite - Meine sportlichen Aktivitäten in/bei ....". Viel Spaß!!


Super Start der vhs-Kurse

Heute, nach 5 monatiger Sportpause, ging es endlich wieder los. Auf dem Programm standen die beiden vhs-Kurse "Gymnastikmix für Senioren ab 60" und  "Bewusste, sanfte Gymnastik in Anlehnung an die Feldenkrais-Methode". Der Start war super. Das kann man einfach so behaupten, wenn von den  angemeldeten Teilnehmern*innen alle anwesend  waren. Darunter waren auch elf nette Kolleginnen / Kollegen. die bereits in der Vergangenheit an meinen Kursen teilgenommen haben. Es hat wieder mächtig Spaß gemacht. Mir und auch den Sporttreibenden, wie ich erfreut feststellen konnte.

11 Anmeldungen zum neuen vhs-Kurs

Ich habe soeben die Anwesenheitsliste des neuen Kurses

"Bewusste, sanfte Gymnastik in Anlehnung an die Feldenkrais-Methode", der am Mittwoch, 02.09.2020, ab 17:15 Uhr, im Pädagogischen Zentrum der Gustav-Adolf-Schule, beginnt, vom  vhs-Team erhalten.

Angemeldet sind 11 Teilnehmer*innen. Darunter  befinden sich 8 TN, die bereits an früheren Feldenkrais-Kursen bei mir teilgenommen haben. Ein gutes Zeichen oder ?


Meine sportlichen Aktivitäten

Ich bin in meinem ganzen Leben sportlich immer sehr aktiv gewesen. Aktiv mitwirkend, als auch häufig in unterstützender, ehrenamtlicher Funktion. Manchmal sogar gleichzeitig in mehreren Vereinen. Die Tätigkeiten in den Vereinen und Institutionen werden unter  Startseite - "Meine sportlichen Aktivtäten in/bei...."  kurz geschildert. Die Zusammenstellung ist noch nicht vollständig. Sie wird Zug um Zug ergänzt / erweitert.

Änderung der Domain

Ich habe mich bekanntermaßen vor einigen Wochen als Übungs- und Kursleiter vom und beim TV Datteln 09 e.V. zurückgezogen.  Da diese - private - Domain sich überwiegend auf meine sportlichen Aktivitäten beim TV 09 bezieht, melde ich sie in Kürze ab und ersetze sie durch  die neue Domain "guenterssportpage". Sie wird in wenigen Tagen erscheinen. Ich würde mich freuen, wenn ihr mich auch hier regelmäßig besuchen würdet.

Im Home Office das Training wieder aufgenommen

Nach einer fast 5 monatigen sportlichen Pause - bedingt durch zwei Augenoperationen und "Corona-Auswirkungen" - habe ich privat  den Trainingsbetrieb wieder   aufgenommen.  Es hat gut geklappt. Ohne "Spickzettel" habe ich 60 Minuten auf der Matte trainiert. Ich schätze, dass ich bis zum Beginn meiner vhs-Kurse wieder gut in Form bin. Bei täglichen Trainingseinheiten in meinem Arbeitszimmer müsste das gut funktionieren.

Meine vhs-Programmvorschläge 2020/2021

Die vhs Datteln (s. links unter vhs) bietet im Programm 2020 /2021, das in Kürze (Anfang bis Mitte August) veröffentlicht  wird, wieder zwei Kurse an, die von mir geleitet werden. Unter dem Bereich Gesundheit (Bewegung) die Kurse

"Gymnastikmix - Sport für Senioren ab 60"
  ab Mittwoch, 02. September 2020, 16:00 Uhr,

  und

"Bewusste, sanfte Gymnastik in Anlehnung an die   Feldenkrais-Methode"
 ab Mittwoch, 02. September 2020, 17:15 Uhr.

Wir hoffen alle, das diese Kurse, dieses Programm. in der geplanten Form und an den festgelegten Terminen auch so durchgeführt werden kann und uns "Corona" keinen Strich durch die Rechnungen macht. Ich werde euch aktuell über mögliche / vorgesehene Änderungen informieren.


Das war der Start beim TV Datteln 09 e.V.

Das war mein Start beim TV Datteln 09 e.V.. Bei dieser einen Gruppe blieb es nicht. Etliche Gruppen (anerkannte und zertifizierte Reha-Sportgruppen) kamen schnell hinzu. In den Spitzenzeiten habe ich ca. 150 Teilnehmer*innen in der Woche trainiert.


Es freut mich!!!!

Es ist schon ein wenig erstaunlich, wie viele Teilnehmer*innen meiner Reha-Sportgruppen und Kurse sich bei mir - nach meinem Abgang - für schöne Sportstunden und -jahre bedankt und mir für die Zukunft alles Gute, Gesund-heit und noch viele schöne Jahre gewünscht haben. Vieles hat mich über Facebook, per E-Mail. per Messenger, per Homepage, per Telefon oder durch die Post erreicht. Die abgebildete Karte lag heute in meinem Postfach, abgeschickt von einer ganz lieben und netten Teilnehmerin aus einer meiner Reha-Sportgruppen. Ich sage hiermit nicht nur ihr, sondern auch allen anderen: Herzlichen Dank! Es hat mich riesig gefreut. Ein Zeichen, dass ihr mit mir und meinem Training zufrieden gewesen seid. 
LG Günter

Wenn ein Amigo geht............

Mit freundlicher Genehmigung der Dattelner Morgenpost


Besprechung der ÜL der Reha-Sportgruppen

Einladungs-E-Mail des 1. Vorsitzenden des TV Datteln 09 e.V., Roland Köster, vom 30.06.2020: 

"Guten Morgen, die „Maske“ ist unser treuer Begleiter und irgendwie versucht ein jeder, seinen Alltag um Corona & Co. zu arrangieren. Es ist uns in recht vielen unserer Sportangebote gelungen, den Betrieb wieder aufzunehmen. Im Rehasport ist es uns nicht gelungen. Da ist es keine Frage des Wollens, sondern ist unsere Geschäftsstelle als Trainingsort nicht geeignet, die Maßnahmen einzuhalten und im Koronarsport haben wir nicht die notwendige Sporthalle dafür.

Wir wollen aber dennoch nicht den Kopf in den Sand stecken. Um über unsere Möglichkeiten zu sprechen, lade ich euch zu einer Gesprächsrunde ein.

Jetzt gilt es, einen gemeinsamen Termin zu finden. Um es ein wenig zu vereinfachen, stelle ich drei Terminvorschläge zur Verfügung. Treffpunkt ist jeweils unser TV Sportheim."

Festgelegt: Terminvorschlag 3: Dienstag 14.7.2020 um 19 Uhr


Good Bye! Es ist genug!!


Termine für die neuen Vhs-Kurse liegen vor

Gestern habe ich die Kurstermine für die Vhs-Kurse, die von mir 2019 / 2020 geleitet werden, vom vhs-Team erhalten. Wenn ihr Interesse an einer Teilnahme habt, schaut euch bitte die Termine auf der VHS-Seite auf dieser Page an.


29.08.2019: Bitte notieren!

Zwei weitere, neue Kurse

Ab Dienstag, 26.03.2019: Neue Kurse "Feldenkrais....."

Ab Donnerstag, 28.03.2019: Neue Kurse "Faszien in Bewegung"


Neue Kurse "Faszien in Bewegung"


Neue Kurse am 30.08 und 04.09.2018


Die Feldenkrais-Methode


April 2018: Zwei neue Kurse Feldenkrais...


Grüße und Wünsche zum "Neuen Jahr"


Reha-Sport



Kurse 2018


Wenn Sie an einer Teilnahme interessiert sind, wenden Sie sich bitte an unser Büro oder setzen sich direkt mit mir in Verbindung.

Danke für ihre Bemühungen!

 

MfG

Günter Gemballa