Aktuelles / News

Hier erscheinen alle interessanten, wichtigen Mitteilungen und Neuigkeiten.


Vhs-Kurseinheiten für den 30.09.2020

Am Mittwoch, 30.09.2020, stehen um 17:15 Uhr auf dem Trainingsprogramm:

 

1.) Übung im Liegen
"Kopf heben ohne Anstrengung".
2.) Übung im Stehen

                                                                                   " Leichtigkeit in der aufrechten Haltung"

Ich wünsche euch viel Spaß dabei!


Wieder zwei gute Sporteinheiten heute

Das gaben mir die Teilnehmer*innen heute nach dem Ende der beiden vhs-Sportstunden mit auf den Weg. Soll heißen: Sie waren anscheinend sichtlich mit dem zufrieden, was ich ihnen heute geboten habe. Es waren zwei inhaltlich sehr anspruchsvolle Einheiten, die Spaß gemacht haben.

Mir und den Teilnehmern*innen  auch, sonst hätten sie sich bestimmt nicht so geäußert.


Vorbereitungen für den Kurs "Gymnastikmix

Das machen wir beiden doch ganz gut, oder????


Kursvorbereitung für den 23.09.2020

Ich bereite gerade den vhs-Kurs für Mittwoch, 23.09.2020, vor.

Im "Feldenkrais-Kurs" (17:15 Uhr) steht das auf dem Programm:

"Entspannter Nacken - bewegliche Schultern". In dieser Lektion werden wir lernen, uns Schritt für Schritt durch aufmerksame, sanfte und langsam ausgeführte Bewegungen neu zu entspannen. Wir beginnen, wie immer in der liegenden Position, mit einer Wahrnehmungsphase. Dann folgen Anleitungen und einfache Kombinationen von Schulter-, Nacken- und Hüft-bewegungen, um diese Bereiche zu entspannen und zu lockern, um wieder zu neuer Beweglichkeit zu gelangen. Auch die Wirbelsäule wird mit einbezogen. Eingeschoben sind -wie immer in der Feldenkrais-Methode- kleine Entspannungspausen und zum Abschluss eine Nachspürphase".

Zwei prima Einheiten heute

Das waren heute wieder zwei super Einheiten. Ab 16:00 Uhr lief der vhs-Kurs "Gymnastik-mix - Sport für Senioren ab 60".
Mit musikalisch unterstütztem Aufwärmpro-gramm im Stand, mit jeweils zwei Igelbällen, begann die heutige Sportstunde. Es folgte ein Bewegungs- und Dehnprogramm in der Sitz-position.  Auf der Matte lernten dann die Teil-nehmer*-innen  sich (im eingebauten Feldenkrais-  Übungsprogramm) schrittweise durch sanfte und langsame, aufmerksam ausgeführte Beweg-

gngen zu entspannen, die Muskeln zu lösen, um Verspannungen und Fehlhaltungen in der Lenden-, Brust- und Halswirbelsäule, Becken und Hüfte zu  lösen/ zu beseitigen. Auch Beine, Schultern und Kopf wurden mit einbe-zogen. Die Teilnehmer*innen lernten so anschaulich, dass die Beweglichkeit einfach, ohne große Kraftanstrengung, durch die gute Zusammenarbeit von Körper und Geist, von Gehirn und Muskulatur, sowie durch ein effektives Zusammenspiel aller Körperteile verbessert werden kann.

Es folgten noch einige Kräftigungsübungen in der Rückenlage - ebenfalls unter Nutzung von Igelbällen. Zum Abschluss gab es ein Cool down im Sitzen, mit ebenfalls musi-kalischer Untermalung. Faszien-Wahrnehmungs-Massage (Bindegewebsmassage) unter Einsatz eines Igelballes. Ich hatte meinen Spaß, die Sportler waren auch sichtlich zufrieden.

Ab 17:15 Uhr stand der vhs-Kurs "Bewusste, sanfte Gymnastik in Anlehnung an die Feldenkrais-Methode" auf dem Programm. Das beinhaltete heute das Thema Starker Rücken - bewegliche Hüften.  Mit den durchgeführten Lektionen wurden wichtige, grundlegende Bewegungsfunktionen verbessert, die eine sehr gute Basis für die Hal-tung und Bewegungsweise schaffen. Begonnen wurde mit einer Wahrnehmungsphase im Liegen. Dann folgten Anleitungen zu Bewegungen im Liegen mit kleinen Ent-spannungspausen. Abgeschlossen wurde jeder Teil durch eine Nachspür-Phase. Super Einheiten für den unteren Rücken, die Lenden-, Brust- und Halswirbelsäule, die Hüft- und Kniegelenke, das Becken, den Kopf, die Schultern. Immer wieder erstaunlich, die Bewegungsverbesserungen durch die "Beckenschaukeln".  Auch hier gab es zum Ab-schluss ein Cool-down, wie oben beschrieben.
Schöne Einheiten, Lektionen, wieder gute Teilnahme. So hat es erneut Spaß gemacht, kann es weiter gehen.

mehr lesen

Da kommt immer Freude auf

Ich hatte am Freitag wieder das große Vergnügen, mir das Badmintonspiel des TV Datteln 09 IV gg. SV Herbern 1, anzusehen. In der TV 09-Mannschaft spielt auch mein Enkel Luca. Es endete mit einem 8:0 Sieg der Gastgeber. Super! Das bedeutet weiterhin die sichere, verlustpunktfreie Tabellenführung in der Bezirksklasse. Es hat Spaß gemacht, als Opa seinem Enkel und der "guten" Mannschaft zuzuschauen! Ich komme wieder!!

mehr lesen

Immer sportlich sehr aktiv in mehr als 70 Jahren

Seit mehr als 70 Jahren betätige ich mich sportlich. Ich war immer selbst  aktiv als Spieler/Akteur in verschieden Sportarten. Oder ich war als Geschäftsführer eines Dattelner Fußballvereins, Trainer zahlreicher  Jugend Fußballmannschaften, Jugend- und Kursleiter, mehrfacher Pressewart und "Administrator" eigener und mehrerer Vereinshomepages, Gymnastiktrainer und Fachübungsleiter in ver-schiedenen Vereinen / Institutionen im Einsatz.
Ich habe mir die Mühe gemacht, diese jahrzehntelangen Aktivitäten in Kurzform zu schildern, habe dabei etliches des mir noch zur Verfügung stehende Foto- und  Informationsmaterial  mit eingesetzt. Tolle Bilder, super Veröffentlichungen.
Meine sportlichen Aktivitäten in/bei...

1.) vhs im Dorfschultenhof, Datteln

2.) TV Datteln 09 e.V.

3.) BSG Datteln 1960 e.V.

4.) TuS 09 Erkenschwick
5.) Hallenfußball-Tennis-Gruppe Dortmund-Eving
6.) SV Horneburg 1948 e.V.

7.) AWO Datteln, Becklemer Weg

8.) SV Vorwärts Datteln 1948 e.V.
9.) DJK Eintracht Datteln 1920 e.V.

10.) SV Germania Datteln

11.) TuS Horn- Bad Meinberg

Anzuschauen ist das ganze auf dieser Page unter "Startseite - Meine sportlichen Aktivitäten in/bei ....". Viel Spaß!!

mehr lesen

Super Start der vhs-Kurse

Heute, nach 5 monatiger Sportpause, ging es endlich wieder los. Auf dem Programm standen die beiden vhs-Kurse "Gymnastikmix für Senioren ab 60" und  "Bewusste, sanfte Gymnastik in Anlehnung an die Feldenkrais-Methode". Der Start war super. Das kann man einfach so behaupten, wenn von den  angemeldeten Teilnehmern*innen alle anwesend  waren. Darunter waren auch elf nette Kolleginnen / Kollegen. die bereits in der Vergangenheit an meinen Kursen teilgenommen haben. Es hat wieder mächtig Spaß gemacht. Mir und auch den Sporttreibenden, wie ich erfreut feststellen konnte.

Meine Kurse s. S. 138 und 139

vhs- Programm 2020 / 2021

Weitere Einzelheiten: Schaue bitte unter VHS nach.

Dattelner Morgenpost vom 15.08.2020

Goldener "Oktober"

Das kann man als Spitze, als  "goldenen" Oktober bezeichnen. Fast 14 Teilnehmer (im Durchschnitt) je Reha-Sportgruppe sind ein toller Spitzenwert. Dieser Monat hat mir mächtig Spaß gemacht. Ich hoffe, euch auch!  Weiter so!!!

Kurse "Faszien in Bewegung"  - tolle Gruppen

Ich habe heute mit großer Freude zwei Kurse "Faszien in Bewegung" geleitet. Ich muss sagen, es hat mir viel Spaß gemacht. Ich hoffe, den 24 Teilnehmerinnen /Teilnehmern auch.  Der Besuch war großartig, die Stunde ebenfalls. Es sind zwei prima Gruppen, wie man sie sich als Übungsleiter nur wünschen kann. So macht der Job richtig Spaß! 

Zwei weitere, neue Kurse

29.08.2019: Bitte notieren!

Faszien in Bewegung

Für die neuen Kurse (28.03. und 29.08.2019)  habe ich einige neue "Workouts und Trainingspläne" ausgearbeitet. 


Neue Kurse:
1.) 28. März bis 13. Juni 2019,
2.) 29. August bis 14. November 2019

Kurse 1.: jeweils: 18:15 - 19:15 Uhr und 19:30 bis 20:30 Uhr,

Kurse 2.: jeweils 18:15 - 19:15 Uhr und 19:30 bis 20.30 Uhr.

10 Einheiten a 60 Minuten. Kursgebühr: 45.- Euro

Alle Trainingseinheiten finden im Gymnastikraum des TV Datteln 09 e.V., Friedrich Ebert-Straße 10, statt.
Kursinhalte

- Lösende Bewegungen für eine geschmeidige Faszie,

- Federnde Bewegungen für eine elastisch-gespannte Faszie,

- Mobilisierende Übungen für eine bewegliche Faszie,

- Stretching-Übungen für eine flexible Faszie.

Muster Workouts und Trainingspläne (s. unten)

Kurse Feldenkrais

Neue Kurse ab 26.03.2019

Kurse Faszientraining

Guter Start in das "Neue Jahr"

Mit dem Start der ersten  fünf Reha- Sportgruppen in diesem Jahr kann ich als Übungsleiter durchaus zufrieden sein. Haben doch insgesamt 60 Teilnehmer-innen*Teilnehmer an den fünf Sportstunden teilgenommen. Das entspricht einer durchschnittlichen  Teilnahme von 12 Sportlern je Übungsstunde. Das kann sich sehen lassen. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass insgesamt sieben Neulinge dabei erstmalig am Reha-Sport in meinen Gruppen teilge-nommen haben. Super!

REHA-Sportgruppe 1

Neue Termine

04.09.2018: zwei neue Kurse Feldenkrais...

Neue Kurse am 30.08. und 04.09.2018

Die Feldenkrais-Methode

Reha-Sport während der Osterferien

Reha-Sport hat regelmäßig zu erfolgen. An diesen Grundsatz halten sich die von Günter Gemballa und Annette Heine trainierten Reha-Sportgruppen des TV Datteln 09 e.V.. Die Trainingseinheiten finden auch   während   der Oster-ferien statt.  Und zwar am Montag, 26.03.2018 (17:00, 18:15 und 19:30 Uhr), am Dienstag, 27.03.2018 und am 03.04.2018 (15:00 und 16:15 Uhr – Gymnastikraum Friedrich-Ebert-Straße 10. Am Donnerstag, 29.03.2018, wird ebenfalls trainiert: Beginn 10:15 Uhr im Gymnastikraum des Vereinsheims des TV Datteln 09 e.V., Zu den Sportstätten 1.

Dagegen findet am Donnerstag, 05.04.2018, kein Training statt. Das Vereinsheim ist geschlossen.

Neue Kurse ab 10. und 12. April 2018

Es liegen bereits insgesamt 19 Anmeldungen vor!

Es liegen bereits Anmeldungen vor!

Grüße und Wünsche zum "Neuen Jahr"


Seltenes Ereignis

Gestern.

Reha-Sportgruppe "Rückengymnastik" 15:00 Uhr!!!

Ich trainiere und leite seit mehr als 16 Jahren zahlreiche Reha-Sportgruppen. Ein derartiges Erfolgserlebnis habe ich seit vielen, vielen Jahren noch nicht erlebt.  Zum ersten Mal ist es vorgekommen, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer einer Sportgruppe  zu dieser Stunde komplett erschienen sind.
Das Ereignis, über das ich mich riesig gefreut habe, habe ich dick auf meinem Jahrhundertkalender markiert. Liebe Kolleginnen und Kollegen:  Das war Spitze!

Fortbildung "Stark im Kreuz mit sanften Methoden -Schwerpunkt Feldenkrais"

Auf Einladung  des Sportbundes Rhein-Kreis Neuss e.V. nehme ich an dem o.a. Lehrgang teil.  Der findet am Samstag, 11.11.2017, im Sportcenter des TSV  Bayer Dormagen, 41539 Dormagen,  statt. Geleitet wird dieser Lehrgang von Petra Wachsener - ausgebildete  Feldenkraispädagogin.

Darauf freue ich mich riesig, denn ich  bin mittlerweile ein richtiger Fan der Feldenkrais-Methode. Dieser Lehrgang  bei Petra bringt mir wieder eine Menge an neuen Informationen / Lektionen, die ich in meinen zukünftigen Kursen gut nutzen kann. Außerdem macht es richtig Spaß in ihren Lehrgängen.