Günters Sport Page


Aktuelles / News


Hier erscheinen alle interessanten, wichtigen Mitteilungen und Neuigkeiten.


Den inneren Schweinehund besiegt

Das darf nicht wahr sein. Seit 18 Tagen habe ich mich sportlich nicht mehr betätigt. Heute habe ich mich endlich wieder überwunden und den "inneren Schweinehund" entsorgt.

Eine 60 Minuten "Feldenkrais-Einheit" war das Re-sultat. Eine sanfte, langsame, angenehme, spielerische Einheit, ohne jeglichen Krafteinsatz, für den Bereich des unteren Rückens, des Beckens, der Schultern und der Halswirbelsäule.
Eine echte Wohltat nach dieser langen Pause. Ich habe mich ernsthaft gefragt "Warum machst Du das nicht regelmäßig"?

mehr lesen

Wieder super Gymnastikeinheit im Home-Training

Ich habe mein Home-Training heute von 15:20 bis 16:15 Uhr fortgesetzt. Dabei habe ich mir den Bereich "Unterer Rücken", "Lendenwirbelsäule", "Becken" vor-genommen, die Bereiche mit gezielten Übungen bear-beitet.
Vielfach die spez. Einheiten "Beckenschaukeln / "Beckenkippungen" eingesetzt. Das alles unterstützt durch Musik der "Oldie-CD" -DISCOFOX Dance Party 2009. Es war wieder eine super Gymnastikeinheit. Ich fühle mich so richtig wohl.

mehr lesen

Vorbereitungen auf die "neuen" VHS-Kurse

Vorgestern versprochen, in Zukunft jeden Tag ein wenig zu trainieren. Gestern und heute mein Versprechen eingehalten. Gestern 55 Minuten, heute 60 Minuten trainiert. Mit allem, was eine gute Sportstunde ausmacht. Warm-up, Faszien-Dehn-programm, Kräftigung der Rücken-und Bauchmus-kulatur, Cool-down. Einheiten im Stand, in der Rücken-, Bauch- und Seitenlage. Programm heute ein wenig gesteigert. Prima Entspannungspro-gramm zum Abschluss für den Schulter- und Hüftbereich. Es hat wieder richtig Spaß gemacht. Ich freue mich schon riesig darauf, dass die vhs-Kurse möglicherweise nach den Sommerferien wieder starten können.

mehr lesen

Heute wieder einmal das eigene Fasziennetz trainiert

Die freie Zeit heute gut genutzt. Nach längerer Zeit wieder einmal mein Fasziennetz trainiert. Kein Fußball im Fernsehen, dafür eine lockere Faszien-Einheit von 60 Minuten. Mit einem ausgiebigen Warm-Up zu Beginn, dann folgten die Faszien-Einheiten
"Beidseitiges Federn", "Armschwung", "Federndes Gehen", "Federnde Rumpfseitneige mit Flexion", "Fliegende Arme", "Rumpfneige nach vorn", "Rumpfflexion im Langsitz", "Up-Stretch mit Fersentreten", "Gestreckte Päckchenposition", "Schulterbrücke", "Kobra". Danach folgten einige Einheiten aus den Bereichen: Sich recken und strecken - "Rückenlage", "Rollen, Beugen", "Das Spiel der Beine", "Das Spiel der Arme", "Seitlage". Ein super Entspannungsteil rundete das Programm ab. Gelungener Nachmittag.

mehr lesen

07.06.2021: Sportliche Betätigung

Ich habe mich gerade wieder sportlich betätigt. Von 15:30 bis 16:30 Uhr eine super Feldenkrais Online Lektion abgewickelt. Aus dem umfangreichen Internet Angebot, das während der deutsch-landweit geltenden Ausgangsbeschränkungen im Zuge der Corona Pandemie entstanden ist und allgemein zur Nutzung angeboten wurde.

Als jahrelanger Leiter von Feldenkrais-Kursen beim TV Datteln 09 e.V. sowie bei der VHS Datteln und als ausgesprochener Feldenkrais-Fan habe ich die Workshop-Lektion "Feldenkrais - Die Wirbelsäule verlängern" genutzt. In der liegenden Position auf der Physiomatte, in der Rückenlage.

Die Lektion ist mir ausgesprochen gut bekommen. Es hat wieder Spaß gemacht, sich sportlich zu betätigen. Eine Lektion zur Verbesserung der Haltung durch Klären der Beziehung zwischen Kopf, Nacken, Becken und Beinen.


Zwei Tage, zwei gute Taten

Zwei Tage hintereinander war Wellness / Entspannung angesagt. Nicht nur für mich, auch – und besonders - für meine Gattin. Am gestrigen Tag, am späten Nachmittag war unsere vierbeinige, hübsche und liebe Hunde-Freundin NAIKA bei uns zu Besuch und hat sich - wie üblich – abwechselnd bei mir und bei meiner Frau ihre so sehr geliebten Massage- und Streicheleinheiten abgeholt. Sie hat sich anschließend freudig bei mir bedankt, indem sie mir den Handrücken abgeleckt hat. Soll in der Hundesprache bedeuten: Sie mag mich, wir sind Freunde. Wir freuen uns immer riesig über ihren Besuch. Das geschieht häufig 2 x in der Woche. Egal wie es draußen aussieht, ob es leicht regnet, in Strömen gießt, hagelt, schneit oder kräftig stürmt, wenn unsere „Prinzessin“ angesagt ist, scheint für uns „Oldies“ immer die Sonne. Unsere Stimmung erreicht an den Besuchstagen immer einen absoluten Höhepunkt. Vor ihrer Ankunft auf unserem Parkplatz warten wir schon etliche Minuten vorher ungeduldig am Schlafzimmerfenster auf sie. Steigt sie aus dem Kofferraum aus, begeben wir uns zur Tür unserer Wohnung, warten dort auf sie. Verlässt sie den Aufzug, erblickt uns, stürmt sie im Galopp den langen Flur entlang auf uns zu und begrüßt uns innig und freudestrahlend. Wir freuen uns, sie freut sich. Sie bleibt immer ca. 1 Stunde bei uns. Sie genießt ihre Schmuse- und Streicheleinheiten. Wir genießen ihre Anwesenheit. Für beide Seiten eine tolle und sehr angenehme Therapie.

Heute Vormittag habe ich meine Freunde, Christine, Monika und Reinhardt besucht. Auch hier standen wieder Massage- und Streicheleinheiten für ihre beiden strammen, vier-beinigen Jungs, Anton und Bam Bam, auf dem Programm. Richtig kräftige, stramme Burschen, aber bei meinem herrlichen Wellnessprogramm sehr lieb und relaxt. Auch sie haben meine Streicheleinheiten anscheinend sehr genossen, richtig dabei die Augen verdreht. Wie sonst kann ich es mir erklären, dass sie mir beide durch das Ablecken meines Handrückens ihre Zuneigung und Freundschaft bekundet haben. Zwei Tage, zwei gute Taten. Was will man mehr?

 

 


Die ausgefallenen Kurseinheiten werden nicht nachgeholt


07.10.2020: Neue Lektion im Feldenkrais-Kurs


vhs-Feldenkrais-Kurs: "Schultern und Nacken entspannen / lockern".

Ich leite schon seit einigen Jahren Feldenkrais-Kurse bei der vhs-Datteln.

Diese Lektion habe ich neu und erstmalig in das Kursprogramm aufgenommen. Die Resonanz war super. Die Teilnehmer*innen waren sichtlich angetan und überrascht von dem, was ich ihnen heute geboten habe. Tolle Einheit, Entspannung und Lockerung pur.


Kurseinheiten am 07.10.2020

Ab 16:00 Uhr: Gymnastikübungen für den Rücken

Am Mittwoch, 07.10.2020, starten wir ab 16:00 Uhr  mit folgenden Einheiten:

1.) Warm-Up
2.) Übungen: Dehneinheiten im Stand und im Sitzen

für die HWS, BWS und die Wirbelsäule.
3.) Übungen im Sitzen und auf der Matte

zur  Verbesserung  der Beweglichkeit.

4.) Übungen auf der Matte zur Stärkung der Koordination.

5.) Übungen auf der Matte zur Kräftigung der Rücken- und Bauchmuskulatur.

6.) Cool down

Ich wünsche euch viel Spaß dabei!


Ab 17:15  Uhr: Feldenkrais: Schultern und Nacken entspannen

Diese Lektion bietet wohltuende Ent-spannung für alle, die viel im Sitzen arbeiten. Nehmt euch eine Sport-einheit Zeit, Schulter, Becken und Nacken neu zu organisieren.

Ihr werdet euch bewusst über den falschen Gebrauch eurer Muskeln, über eure flache Atmung, kraftraubende Haltung, Verspannungen, schmerzhafte Körperbereiche. Die FELDENKRAIS- METHODE ist eine sehr sanfte Methode, euren Körper zu erfahren und wahr-zunehmen.

Ihr   lernt, behutsam und freundlich mit euch umzugehen. Die Lektion hat das Ziel, euer Bewegungspotential zu erweitern. Damit wird ein entspannteres Bewegen möglich und ein Gefühl von Leichtigkeit entsteht. 

Viel Spaß!


Vhs-Kurseinheiten für den 30.09.2020

Am Mittwoch, 30.09.2020, stehen um 17:15 Uhr auf dem Trainingsprogramm:

 

1.) Übung im Liegen
"Kopf heben ohne Anstrengung".
2.) Übung im Stehen

" Leichtigkeit in der aufrechten Haltung"

Ich wünsche euch viel Spaß dabei!


Wieder zwei gute Sporteinheiten heute

Das gaben mir die Teilnehmer*innen heute nach dem Ende der beiden vhs-Sportstunden mit auf den Weg. Soll heißen: Sie waren anscheinend sichtlich mit dem zufrieden, was ich ihnen heute geboten habe. Es waren zwei inhaltlich sehr anspruchsvolle Einheiten, die Spaß gemacht haben.

Mir und den Teilnehmern*innen  auch, sonst hätten sie sich bestimmt nicht so geäußert.


Vorbereitungen für den Kurs "Gymnastikmix

Das machen wir beiden doch ganz gut, oder????


Kursvorbereitung für den 23.09.2020

Ich bereite gerade den vhs-Kurs für Mittwoch, 23.09.2020, vor.

Im "Feldenkrais-Kurs" (17:15 Uhr) steht das auf dem Programm:

"Entspannter Nacken - bewegliche Schultern". In dieser Lektion werden wir lernen, uns Schritt für Schritt durch aufmerksame, sanfte und langsam ausgeführte Bewegungen neu zu entspannen. Wir beginnen, wie immer in der liegenden Position, mit einer Wahrnehmungsphase. Dann folgen Anleitungen und einfache Kombi-nationen von Schulter-, Nacken- und Hüftbewegungen, um diese Bereiche zu ent-spannen und zu lockern, um wieder zu neuer Beweglichkeit zu gelangen. Auch die Wirbelsäule wird mit einbezogen. Eingeschoben sind -wie immer in der Feldenkrais-Methode- kleine Entspannungspausen und zum Abschluss eine Nachspürphase".

Meine Kurse s. S. 138 und 139

vhs- Programm 2020 / 2021

Weitere Einzelheiten: Schaue bitte unter VHS nach.

Dattelner Morgenpost vom 15.08.2020

Goldener "Oktober"

Das kann man als Spitze, als  "goldenen" Oktober bezeichnen. Fast 14 Teilnehmer (im Durchschnitt) je Reha-Sportgruppe sind ein toller Spitzenwert. Dieser Monat hat mir mächtig Spaß gemacht. Ich hoffe, euch auch!  Weiter so!!!

Kurse "Faszien in Bewegung"  - tolle Gruppen

Ich habe heute mit großer Freude zwei Kurse "Faszien in Bewegung" geleitet. Ich muss sagen, es hat mir viel Spaß gemacht. Ich hoffe, den 24 Teilnehmerinnen /Teil-nehmern auch.  Der Besuch war großartig, die Stunde ebenfalls. Es sind zwei prima Gruppen, wie man sie sich als Übungsleiter nur wünschen kann. So macht der Job richtig Spaß! 

Zwei weitere, neue Kurse

29.08.2019: Bitte notieren!

Faszien in Bewegung

Für die neuen Kurse (28.03. und 29.08.2019)  habe ich einige neue "Workouts und Trainingspläne" ausgear-beitet. 

Neue Kurse:
1.) 28. März bis 13. Juni 2019,
2.) 29. August bis 14. November 2019


Kurse 1.: jeweils: 18:15 - 19:15 Uhr und 19:30 bis 20:30 Uhr,

Kurse 2.: jeweils 18:15 - 19:15 Uhr und 19:30 bis 20.30 Uhr.

10 Einheiten a 60 Minuten. Kursgebühr: 45.- Euro

Alle Trainingseinheiten finden im Gymnastikraum des TV Datteln 09 e.V., Friedrich Ebert-Straße 10, statt.
Kursinhalte

- Lösende Bewegungen für eine geschmeidige Faszie,

- Federnde Bewegungen für eine elastisch-gespannte Faszie,

- Mobilisierende Übungen für eine bewegliche Faszie,

- Stretching-Übungen für eine flexible Faszie.

Muster Workouts und Trainingspläne (s. unten)

Kurse Feldenkrais

Neue Kurse ab 26.03.2019

Kurse Faszientraining

Guter Start in das "Neue Jahr"

Mit dem Start der ersten  fünf Reha- Sportgruppen in diesem Jahr kann ich als Übungsleiter durchaus zufrieden sein. Haben doch insgesamt 60 Teilnehmerinnen* Teil-nehmer an den fünf Sportstunden teilgenommen. Das entspricht einer durchschnittlichen Teilnahme von 12 Sportlern je Übungsstunde. Das kann sich sehen lassen. Besonders erfreulich ist die Tatsache, dass insgesamt sieben Neulinge erstmalig am Reha-Sport in meinen Gruppen teilgenommen haben. Super!

REHA-Sportgruppe 1